Aktuelles

Herzlich Willkommen!

Liebe Tennis-Gäste!

Aktuell ist die Tennishalle geschlossen.
Wir bitten um Beachtung.

(Stand 02.11.2020)
---

Corona Verhaltens- und Hygiene-Vorschrift für die Tennishalle Höchenschwand
in der Fassung vom Montag, den 21.09.2020

Für die Tennisanlage gelten folgende Verhaltens- und Hygieneregeln zum "Corona-Infektionsschutz". Diese Regelungen wurden abgeleitet aus den Verordnungen der Landesregierung Baden-Württemberg und der Verordnung des Kultusministeriums / Sozialministeriums über Sportstätten in der jeweils gültigen Fassung

Wichtige Hinweise und Regeln:
Alle Personen, die die Anlage nutzen wollen, haben die "Corona-Regeln" durch die Weitergabe des Trainings-/Übungsleiters und/oder durch Aushänge zur Kenntnis genommen, verstanden und erklären sich bereit diese zu befolgen. Für alle anderen ist der Zutritt zur gesamten Tennisanlage verboten.
Es besteht Maskenpflicht. Die Maske ist während der ganzen Zeit, außer auf dem Spielfeld zu tragen, unabhängig vom Alter der Nutzer.
An die Eltern von Kindern und Jugendlichen: Bitte weisen Sie Ihre Kinder und Jugendlichen schon Zuhause und vor Betreten der Anlage auf die Einhaltung der Verhaltensregeln hin.
Für alle Personen mit Krankheitssymptomen, mit Hinweis oder Verdacht auf eine Corona-Infektion sowie bei Kontakt mit einer betroffenen Person ist das Betreten unserer Anlage strengstens verboten.
Alle Anwesenden auf unserer Tennisanlage tragen durch ihr Verhalten dazu bei, das Infektionsrisiko zu minimieren. Zu jeder Zeit der Anwesenheit auf der Tennisanlage ist ein Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen nicht im eigenen Haushalt lebenden Personen einzuhalten.
Die Umkleidekabinen sind geöffnet. Es gelten aber folgende Einschränkungen:
Die Umkleiden für Frauen und Männer dürfen jeweils nur von 3 Personen gleichzeitig benutzt werden.
Die Duschen dürfen nur von jeweils 2 Personen gleichzeitig benutzt werden.
Wer Fragen oder Anregungen zur Umsetzung der Hygienemaßnahmen hat, wendet sich bitte an: info@hoechenschwand.de
Voraussetzungen und Hinweise um auf unseren Hallen-Tennisplätzen zu spielen oder zu trainieren:
Der Verein/die Gruppe ist verpflichtet zur Rückverfolgung von Infektionsketten alle Spielgruppen namentlich zu dokumentieren und uns diese Information an die Tourist-Information weiterzuleiten.
Bei Gruppen bzw. Abonnenten, welche immer mit den gleichen Personen spielen, können uns diese Info vorab zusenden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, sich bei jedem Tennishallenbesuch mit der App: e guest anzumelden. Dazu muss die App heruntergeladen und sich einmalig angemeldet werden. Diese App müssen alle Tennisspieler benutzen, welche nicht namentlich bei der Tourist-Information gemeldet wurden. Weitere Informationen zur App erhalten Sie unter:
https://e-guest.de/
Buchungen von Spielzeiten sind ausschließlich über unsere Online Buchungsanwendung https://tennishalle-hoechenschwand.de beziehungsweise über die Tourist-Information vorzunehmen. Bei der Buchung von Hallenplätzen dokumentiert das Buchungssystem den oder die Mitspieler nicht. Der Buchende ist verpflichtet den Namen und die Telefonnummer oder die Adresse der Mitspieler im Kommentarfeld der Buchung einzutragen.
Für jede Trainings- oder Übungsmaßnahme ist eine verantwortliche Person zu benennen, die für die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln verantwortlich ist. Für unsere Tennishalle gilt, dass immer der Buchende einer Platzreservierung oder der Trainer einer Übungsmaßnahme diese verantwortliche Person ist. Nur Personen die diese Aufgabe übernehmen, sind berechtigt Platzreservierungen vorzunehmen.
Der Leiter eines Trainings ist verpflichtet die Namen der Teilnehmenden zu dokumentieren und auf Anfrage der Tourist-Information Höchenschwand zeitnah zur Verfügung zu stellen.
Benutzte Sport- und Trainingsgeräte (Hütchen, Balleinsammelhilfen...) sind nach der Benutzung sorgfältig zu reinigen und zu desinfizieren.
Auf den Personenabstand von mindestens 1,5 m ist auch und besonders beim Betreten und Verlassen der Plätze zu achten, insbesondere wenn bereits Spieler auf dem Platz spielen und abgelöst werden sollen.
Die Begrüßung und Verabschiedung sowie Seitenwechsel im Corona-Modus – also mit mindestens 1,5 m Abstand.
Sitzbänke nur einzeln und mit mindestens 1,5 m Abstand nutzen.
Seitenwechsel möglichst vermeiden und wenn, den Mindestabstand von 1,5 m einhalten.

Gemeinde Höchenschwand

---

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannte Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK